Wertheim 2021

mps Sonntag, 11. Juli 2021 von mps

Wohnwagentour

Mit dem Wohnwagen nach Wertheim

Unser zweiter Urlaub 2021 führte uns mal wieder, wie fast jedes Jahr, nach Wertheim zum Azur Camping Wertheim am Main. Der Campingplatz liegt direkt am Main und am Main-Tauber Radweg. Von hier aus sind es nur 2 Km bis in die Altstadt von Wertheim.

Ankunft am Azur Camping Wertheim

Wir sind diesmal am Sonntag gefahren. Es sind so gut wie keine LKWs unterwegs und somit auch kaum Staus. Nach etwa 1 Stunde Fahrt (ohne Stau) erreichten wir gegen 13 Uhr den Campingplatz in Wertheim.

Noch hielt sich das Hochwasser zurück.

Leider konnten wir unseren reservierten Platz direkt am Mainufer nicht beziehen. Es war Hochwasser angesagt. Noch war bei Ankunft nicht viel davon zu sehen. Der Main hatte zwar etwas Hochwasser, aber der Platz war noch nicht überschwemmt. Da der vordere Platzteil einige Meter höher liegt, haben wir und auf der großen Wiese eingerichtet mit Blick auf den Main.

Am nächsten Tag allerdings stand dann der untere Platzteil am Main vollkommen unter Wasser. Nach einigen Tagen war alles wieder vorbei. Wir sind allerdings nicht mehr umgezogen. War uns dann etwas zu matschig direkt am Wasser.

Der komplette untere Platzteil am Main stand unter Wasser.

Auch der Radweg nach Wertheim stand zum Teil bis zu einem halben Meter unter Wasser. Am ersten Tag konnten wir noch mit dem Rad entlang des Mains nach Wertheim fahren. Einen Tag später waren etwa 500 Meter vom Radweg überflutet. Man musste den parallel verlaufenden Radweg hinter den Schienen nach Wertheim fahren.

Etwa 4 Tage später konnte man den Radweg wieder benutzen. Die Stadt Wertheim hatte den Schlamm auch schon wieder bei Seite gekehrt und alles war wieder abgetrocknet.

Am zweiten Wochenende kamen zwei unserer Enkelkinder zu besuch. Sie wollten beide in ihrem neuen Zelt übernachten. Da das Wetter wieder sommerliche Temperaturen mitbrachte, waren wir jeden Tag im angrenzenden Freibad, was man als Campinggast kostenlos nutzen darf.

Leider gibt es den Holländer mit seinem Fischwagen nicht mehr am Platz. Er musste wegen Corona aufgeben. Von Do. - Sa. gibt es jetzt aber einen Getränkewagen und Kleinigkeiten zu Essen ab 15 Uhr im Biergarten am Platz.

Hier haben wir Abends mal ein Bier vom Fass getrunken. Essen waren wir immer im Ort.

Es waren wie immer sehr schöne Tage in Wertheim und auf dem Campingplatz. Hier wurde mittlerweile auch das zweite Duschhaus im hinteren Platzteil erneuert. Es gibt jetzt auch Clamping-Zelte auf dem Platz.

Schreiben Sie uns einen Beitrag