Campingplätze in Deutschland

Nord- und Ostsee oder die Alpen

Die Deutschen machen am liebsten Urlaub im eigenen Land, so sagen es zumindest die meisten Statistiken. Deutschland hat ja auch viel zu bieten. Da wäre z.B. die Lüneburger Heide, der Harz und das Elbtal oder die Nord- und Ostsee bis zu den Alpen. Überall haben die Campingplätze und die vielfältige Landschaft was zu bieten. Zur recht kurzen Anreise auf meist gut ausgebauten Straßen kommt ein recht gutes Preis-Leistungsverhältnis und das Personal spricht die gleiche Sprache.

Beliebte Campingplätze in Deutschland

Ob man nun am Wochenende oder aber eine längere Urlaubsreise plant: In Deutschland muss man nicht lange nach einem Campingplatz suchen. Deutschland hat massenhaft davon. Die beliebtesten Urlaubsregionen verteilen sich in Deutschland überwiegend an der Nord und Ostsee. Dort findet man auch die besten Campingplätze. Insbesondere auch auf der Insel Fehmarn. Die landschaftlich sehr schönen Regionen rund um die Mecklenburgische Seenplatte und auch die Lüneburger Heide sind bei Campinggästen sehr beliebt.

Aktivurlaub und Camping in Deutschland

Deutschland hat nicht nur ein recht gut ausgebautes Netzt an Straßen sondern auch Wander und Radwege sind bestens ausgebaut und vielfältig vorhanden. In vielen Regionen haben sich die Campingplätze deshalb auch auf Aktivurlauber eingestellt.

 

Wetter

Wasser

Top-Ziel

Juni

19° C

Bodensee

Juli

20° C

Ostsee

August

22° C

Ostsee

September

22° C

Harz

Oktober

19° C

Pfalz

Nicht nur Kartenmaterial wird an der Rezeption angeboten sondern auch zum Teil geführte Touren. Auch kann man auf einigen Plätzen E-Bikes leihen. Speziell für Wanderer oder Fahrradfahrer gibt es auf vielen Campingplätzen Schlaffässer oder feste Zelte auf Stelzen für 2 Personen. Oft ist die Infrastruktur für diese speziellen Gäste ausgerichtet.

Die in der Karte aufgeführten Camping oder Stellplätze haben wir selber besucht.

Der Harz ist ein Naturparadies für die Naturliebhaber unter den Campern. Das Gebirge der Hexen und Märchen mit seiner traumhaften Landschaft und der Brockenbahn, hat einiges zu bieten. Auch die Stadt Wernigerode und die UNESCO-Welterbe Stadt Quedlinburg muss man unbedingt besuchen.

Azur Camping Wertheim

★★★★☆

Zur Webseite

ADAC Info

Ein wirklich schön gelegener Campingplatz. Das Freibad hinter dem Camping kann man kostenlos benutzen. Radweg direkt am Campingplatz. Auch als Übernachtungsplatz ideal da nur ca. 10Km von der A3 entfernt.

Rügen

Usedom

Seecamp Derneburg

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Trotz Autobahn Nähe recht ruhig gelegen an einem kleinen Badeweier. Das kleine Restaurant am Platz hat recht gutes Essen. Leider ist der Platzwart extrem unfreundlich und Rücksichtslos in Bezug auf Lärmbelästigung der Campinggäste am frühen Morgen.

AZUR Waldcamping Auwaldsee (Ingolstadt)

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Recht schön gelegener aber etwas gammeliger Campingplatz an einem kleinen Badesee. Gegenüber dem Campingplatz befindet sich ein Restaurant. Nachts hört man allerdings die nahe Autobahn. Zum Übernachten ganz ok, mehr aber nicht.

Park-Camping Lindau am See

★★★★★

Zur Webseite

ADAC Info

Sehr beliebter Übernachtungs- und Ferienplatz direkt am Bodensee, daher mitunter stark ausgelastet. Ebene Wiese mit altem Baumbestand, zwischen See und Bahnlinie (nachts kein Zugverkehr). Standplätze teils geschottert und gekiest. Zwei separate Platzteile für Zeltcamper. Teilweise Blick auf den See. Sehr gutes Restaurant am Platz.

Wohnmobilstellplatz

Info / Tipp

Campingplatz "Liebeslaube"

★★★★★

Zur Webseite

ADAC Info

Ein wirklich sehr schön gelegener Campingplatz mit reichlich Komfortplätzen mit Blick auf die Ostsee. Das Duschhaus ist noch recht neu und alles super sauber. Der Platz liegt direkt an der Ostsee mit eigenem Strand und mitten in der Natur.

Sylt

Damp Ostseecamping Schubystrand

Zur Webseite

ADAC Info

Diesen Campingplatz werden wir im Juni 2021 besuchen (wenn es Corona zulässt) und danach berichten wie es war.

Niebüll Autoverladung

Eine Möglichkeit mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil auf die Insel Sylt zu gelangen.

Camping Bannwaldsee (Füssen)

Zur Webseite

ADAC Info

Diesen Campingplatz werden wir im August 2021 besuchen (wenn es Corona zulässt) und danach berichten wie es war.

Campingplätze

Camping- und Ferienpark Wulfener Hals

★★★★★

Zur Webseite

ADAC Info

Ein wirklich sehr schön gelegener und 1a ausgestatteter Campingplatz mit reichlich Komfortplätzen. Mehrere Restaurants am Platz vorhanden. Der Platz liegt direkt an der Ostsee mit eigenem Strand und Hundestrand.

Camping-Olsdorf

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Sehr einfacher aber ruhig gelegener Camping oder Stellplatz. Dieser Platz ist auf Wohnmobilfahrer spezialisiert. Aber auch Wohnwagen sind hier willkommen. Bis ins Zentrum von Sankt Peter-Ording sind es ca. 1Km Fußweg.

Campingplatz Klausdorfer Strand

★★★★☆

Zur Webseite

ADAC Info

Ein sehr schön gelegener und 1a ausgestatteter Campingplatz direkt an der Ostsee mit Blick auf die ein und ausfahrenden Fähren nach Dänemark. Restaurant und Supermarkt am Platz vorhanden. Der Platz liegt sehr abseits und man benötige einen fahrbaren Untersatz (Fahrrad oder PKW) um hier weg zu kommen.

Campingplatz Wackerballig

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Ein von Dauercampern geprägter Platz. Sehr schön und ruhig gelegen. Ausstattung einfach und sauber. Brötchenservice vorhanden. Das Restaurant "Dat Strandhuus" an der Zufahrt zum Platz ist sehr zu empfehlen.

Campingplatz Ostrauer Mühle

★★★☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Sehr schön gelegener einfacher Campingplatz. Das kleine Lokal am Platz bietet einfache aber recht gute Küche. Die Lage ist einzig artig.

Wohnmobilstellplatz Kulmbach

★★★☆☆

Zur Webseite

Wer Kulmbach mit dem Wohnmobil besuchen möchte, dem sei der Aufenthalt auf dem schön gelegenen Wohnmobilstellplatz zu empfehlen.

Die citynahe Lage direkt am Fuße der Plassenburg und das abwechslungsreiche Kultur- und Freizeitangebot in unmittelbarer Nachbarschaft machen diesen Stellplatz zum perfekten Standort für Erkundungen aller Art.

Sehenswürdigkeiten

Festung Königstein

Die Festung Königstein ist ein einzigartiger Zeuge der europäischen Festungsbaukunst. Über 800 Jahre Geschichte haben diese Wehranlage zu einem eindrucksvollen Ensemble von Bauwerken der Spätgotik, der Renaissance, des Barock und des 19. Jahrhunderts werden lassen. Einen Besuch dieses imposanten Bauwerks sollte man sich nicht entgehen lassen. Einzigartig.

Wohnmobilstellplatz Dresden

★★★★☆

Zur Webseite

Der Wohnmobilstellplatz von Schaffer-Mobil bietet einen ruhigen, sehr grünen und sicheren Übernachtungsplatz in Dresden. Nachts ist es hier sehr ruhig.

Campingplatz "Am Großen Teich" Torgau

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Der Torgauer Campingplatz liegt ruhig und schön am Ufer des Großen Teiches (Achtung Badeverbot), umgeben von Wiesengelände mit vereinzeltem Baumbestand.

Der Campingplatz ist geeignet für Zelte, Caravans und Wohnmobile. Er bietet Stellplätze für 50 Kurzurlauber. Bis ins Ortszentrum sind es ca. 15 Gehminuten. Sonst hat der Platz nix zu bieten.

Marina-Camp Wittenberg Elbe

★★★☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Ebenes Wiesengelände am Elbufer mit eigenem Jachthafen. Am Elbe-Radweg. Man hat einen schönen Blick auf die Stadt mit Schloss- und Stadtkirche. Die Bahnlinie und Straße sind in Hörweite. Bis ins Ortszentrum sind es ca. 1,5Km.

Camping Weimar-Tiefurt

★☆☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Der Campingplatz befindet sich am Ilmtal-Radweg, direkt am Tiefurter Schloßpark. Nach Weimar sind es mit dem Fahrrad ca. 3 km, ein idealer Ausgangspunkt für Fahrrad- und Wandertouren. Der rustikal angelegte Platz bietet einige ruhige Stellplätze für Zelte, kleine Wohnwagen und Wohnmobile an.

Wohnmobilstellplatz Bad Neustadt a. d. Saale

★★★★☆

Zur Webseite

Der Reisemobilstellplatz „Am Kurpark“ liegt idyllisch in den Saaleauen in Mühlbach zwischen Stadt und Kurviertel. Dank dieser unvergleichlichen Lage ist dies ein idealer Ausgangspunkt um die facettenreiche Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Er verfügt über 50 Stellplätze und ist auch für große Reisemobile mit Überlänge geeignet. Der Stellplatz ist gebührenpflichtig und ganzjährig nutzbar.

Campingplatz Klausenhorn

★★☆☆☆

Zur Webseite

ADAC Info

Eigentlich ein recht schön gelegener CP mitten in der Bodenseenatur mit schönem öffentlich zugänglichem Strandbad. Leider ist es hier nachts nicht immer ruhig da auf den Zeltplätzen des Öfteren Jugendliche Horden bis spät in die Nacht wilde Saufgelage feiern. Auch wenn die Zelter nachts auf Toilette müssen, ziehen sie dazu über den ganzen Platz und nicht immer leise.

Schreiben Sie uns einen Beitrag

Nord- und Ostsee

Ob sie den weißen Sand auf Sylt oder lieber die Kreidefelsen auf der Insel Rügen besuchen möchten, die Nord- und Ostsee haben jeder ihre Reize. Wer lieber die etwas rauere See und den Wind mag, ist an der Nordsee bestens aufgehoben. Die dann doch etwas ruhigere Ostsee ist ideal für Familien mit Kindern.

Allgäu

Hohe Berge eine herrlich grüne Vegetation und klare Bergseen, dass ist die beliebte Alpenregion im Süden Deutschlands. Schon König Ludwig II. der sich bei Füssen sein Märchenschloss Neuschwanstein bauen ließ liebte diesen Flecken Erde. Besondres beliebt ist die Region auch bei aktiv Urlaubern auf Grund seiner vielen Wander- und Klettermöglichkeiten.

Der Harz

Camping im Harz ist ein Paradies für naturverbundene Campingfreunde. Das Land der Hexen und Märchen bietet traumhafte Landschaften zum Wandern, eine spannende Lokalgeschichte und tolle Ferienanlagen am See und in der Nähe von quirligen Ortschaften wie Quedlinburg, Wernigerode und Thale.